Irmela Wigger, CSB

English German
Irmela Wigger, CSB

Den größten Teil meiner Kindheit verbrachte ich bei meinen Großeltern in Dänemark. Durch die Erzählungen meines Großvaters, der Theologie studiert hatte, lernte ich die Bibel lieben.

Später bei meinen Eltern in Deutschland, lernte ich die Christliche Wissenschaft kennen und besuchte die Sonntagsschule. Da meine Eltern Musiker waren, wurde das Musizieren Teil meiner Freizeitbeschäftigung. Meine Ausbildung zur Kindergärtnerin und Freizeitpädagogin gab mir die Möglichkeit meine Freude an Musik, Gesang, Tanz und Literatur mit anderen zu teilen.

Die Heirat mit einem Architekten weckte ganz natürlich auch mein Interesse an Architektur. Mein Mann und ich hatten 5 Kinder wovon 2 adoptiert sind.

Durch schwierige Jahre die folgten, fand ich Halt in der Christlichen Wissenschaft, wurde aktives Kirchenmitglied in einer Zweigkirche und nahm Klassenunterricht.

Die Christlich Wissenschaftliche Praxis kam nach dem Tod meines Mannes ganz natürlich zu mir, als Menschen begannen mich um Unterstützung durch Gebet zu bitten.1986 beantragte ich die Eintragung im Journal, die 1987 erfolgte.

Von 1994 an reiste ich 13 Jahre lang als Vortragende der Christlichen Wissenschaft durch Europa.

Im Frühjahr 2000  las ich die Aufforderung im Journal dass man sich für die Normal Class bewerben konnte und eines Morgens wachte ich auf, mit der klaren Aufforderung mich zu bewerben, was ich dann tat, denn ich hatte gelernt auf GOTTES Führung zu vertrauen und zu gehorchen. Ich liebe es den Schülern diese heilende Wissenschaft zu lehren und es hat mein Leben auf wunderbarer Weise bereichert und gesegnet.

Contact information

Irmela Wigger, CSB
phone: 040 479422
Class Instruction

Hamburg

Usually in summer

German

Association

Hamburg

Third Saturday in April

German

Other resources